Sonntag, 1. April 2012

#AIRMAIL

Jubelaaaahii .. Ich habe heute AIRMAIL aus London erhalten. Und zwar nicht nur von irgendjemanden, sondern von LUCINDA RILEY. Lucinda Riley ist die Autorin von ''Das Orchideenhaus''.
Dieses Buch ist mit Abstand mein Lieblingsbuch, das war auch der Grund warum ich sie angeschrieben habe.
Vor einigen Monaten habe ich ihr eine Mail geschrieben. Ich hätte niemals gedacht, dass sie zurückschreibt, da sie eine Bestseller-Autorin ist und jeden Tag wahrscheinlich 1000de von Mails erhält. Doch sie tat es. Und wollte mir ein Autogramm schicken.
Und vor ein paar Tagen lag dann das im Briefkasten. Ich dachte zuerst: ''Who the fuck sendet mir eine AIRMAIL?'' Haha, zu dem Punkt wusste ich noch nicht mal was AIRMAIL heißt. Ich tue es immernoch nicht, aber dieses Wort gefällt mir. AIRMAIL. :)
Naja dann habe ich es halt geöffnet und habe die Autogrammkarte gesehen und bin in die Luft gesprungen.
Danke Lucinda.

Ich bin schon sehr gespannt auf ihr neues Buch ''Das Mädchen auf den Klippen''. Es wird im Mai dieses Jahres erscheinen und ich weiß nicht, wie ich noch ca. 30-40 Tage warten soll. :(

Kommentare:

  1. Wie schön, das Orchideenhaus möchte ich auch noch lesen. :)

    Airmail heißt so viel wie Luftpost. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, tu das, das Buch war wundervoll. :)
      Ja, Luftpost hehe.
      Liebe Grüße.

      Löschen