Mittwoch, 8. August 2012

Lying Game 1 - Und raus bist du - Sara Shepard (Rezension)


♥♥♥♥♥
Broschiert: 320 Seiten
Verlag: cbt (12. März 2012)

Sara Shepard hat an der New York University studiert und am Brooklyn College ihren Magisterabschluss im Fach Kreatives Schreiben gemacht. Sie wuchs in einem Vorort von Philadeliphia auf, wo sie auch heute lebt. Ihre Zeit dort hat die ''Pretty Little Liars''-Serie inspiriert, die in 22 Länder verkauft wurde und die, wie ''Lying Game'' zum New York Times Bestseller wurde. Inzwischen werden ''Pretty Little Liars'' und ''Lying Game'' mit großem Erfolg bei ABC ausgestrahlt.

Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag macht Emma eine überraschende Entdeckung: Sie hat eine eineiige Zwillingsschwester! Sutton lebt in Tucson/Arizona und scheint das Leben zu führen, das sich Emma immer gewünscht hat: Bilderbuchfamilie, coole Freundinnen, beliebt bei den Mitschülern ... Die Schwestern verabreden ein Treffen in Tucson. Doch als Emma dort eintrifft, erhält sie eine anonyme Botschaft: Sutton ist tot, und wenn Emma nicht ebenfalls sterben will, muss sie Suttons Rolle übernehmen. Um herauszufinden, wer Sutton getötet hat, lässt sich Emma darauf ein. Sofort wird es kompliziert, denn mit Boyfriend Garrett kann Emma nichts anfangen, während Außenseiter Ethan sie magisch anzieht. Jeder könnte Suttons Mörder sein, angefangen bei Suttons Schwester Laurel bis hin zu ihren intriganten Freundinnen. Langsam begreift Emma, dass Sutton kein Engel war, sondern Anführerin eines mysteriösen LYING GAME ...

Das Cover gefällt mir richtig gut. Es sind zwei Menschen abgebildet, wo ich glaube, dass sie Emma und Sutton darstellen sollen. Der Name der Autorin, der Titel wie auch der Untertitel ''Und raus bist du'' sind glänzend-pink gehalten. Das Cover sieht in real 1000 mal besser aus wie ich es im Internet gesehen habe.
Der Titel passt sehr gut zum Buch, denn wie in der Kurzbeschreibung geht es in diesem Buch um ein LYING GAME.
Das Buch ist wirklich so geil. Da das Buch der Auftakt einer Serie ist, wird natürlich alles sehr genau beschrieben. Ein paar Leute sagen, dass dieses Buch ein bisschen langatmig ist. Finde ich überhaupt nicht. Es ist nicht mal ein einziges Wort zu viel.
Es war super spannend, auch wenn man am Ende nicht erfährt wer Suttons Mörder ist. Ich hätte mir gewünscht, dass man vom Lying Game etwas mehr erfahren hätte. Aber in den nächsten Bänden wird es sicher der Fall sein. Ich musste an vielen Stellen laut lachen, was bei mir bei Bücher wirklich selten der Fall ist.
Das Buch hat 320 Seiten. Und ich hatte es innerhalb eines Tages durch. Das passiert bei mir fast nie, dass mich ein Buch nicht loslässt. Und jedes, wirklich jedes, Kapitel hat einen durch den wundervollen Schreibstil der Autorin neugierig auf das Nächste gemacht. Ich weiß nicht wie die Autorin das gemacht hat, aber sie hat es gut gemacht.
Das Buch wird aus Suttons Sicht erzählt.
Ich hatte am immer eine Vorahnung wer der Mörder von Sutton ist. Aber ich lag immer falsch, denn Suttons Mörder wird nicht verraten, was wirklich ärgerlich ist, denn ich mag keine Kliffhänger. Somit hatte das Buch kein vorhersehbares Ende.
Etwas trauriges gibt es da noch: der zweite Band erscheint erst im Dezember. Ich weiß nicht, wie ich bis dahin ohne Emma und Sutton auskommen soll, aber irgendwie muss ich es schaffen. Und auf englisch möchte ich die Bücher nicht lesen, denn bei so geilen Büchern möchte ich wirklich jedes einzelne Wort verstehen.

Mein absolutes Lieblingsbuch dieses Jahres so far. Also empfehlen würde ich das Buch jedem, wirklich jedem. Ich finde jeder Jugendlich sollte dieses Buch lesen, genauso wie jeder Erwachsene. Ich habe mir sofort den ersten Teil ihrer ersten Serie ''Pretty Little Liars'' bestellt und freue mich schon riesig drauf.
Auf die Lying Game Serie freue ich mich auch. Habe die erste Episode gehen und fand es richig gut. Die Produzenten haben die Handlung bisschen mehr abgewandelt, sodass auch die Leser etwas neues zu sehen bekommen.
Ich hoffe ihr werdet genauso viel Spaß mit dem Buch haben, wie ich es hatte.

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich habe deinem tollen Blog gerade 2 Awards verliehen.
    Mach bitte weiter so auf deinem Blog :)
    Liebe Grüße,
    Julia
    http://julialiest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ich hab dir einen Award verliehen :)
    http://book-struck.blogspot.de/2012/08/i-love-your-blog-award.html

    Liebste Grüße Alina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ich habe dir einen Award verliehen!
    http://a-crack-in-this.blogspot.de/

    LG Hannah

    AntwortenLöschen